DIE
BESICHTIGUNG

WOZU EINE BERUFSBESICHTIGUNG?

Na, vielleicht weisst du ja noch nicht, welche Aufgaben eine Detailhandelsfachfrau / ein Detailhandelsfachmann zu lösen hat. Du möchtest dich deshalb auch nicht gleich für eine Lehrstelle bewerben, nur den Beruf einfach mal unverbindlich anschauen und dich über die Tätigkeit informieren.

Dann ist die Berufsbesichtigung gerade das Richtige für dich. Hier erhältst du während zwei Tagen einen ersten Einblick in die Arbeitswelt der Detailhandelsfachleute – wenn möglich durch einen Lernenden oder eine Lernende. Ihm oder ihr kannst du bei der täglichen Arbeit zusehen und sogar tatkräftig helfen.

Die Berufsbesichtigung ist aber noch keine Bewerbung. Wenn du dich für eine der Lehrstellen bei Jumbo bewerben willst, musst du hier klicken.

WIE KOMMT MAN AN EINE BERUFSBESICHTIGUNG?

Easy! Schreib einfach eine kurze Bewerbung für eine Berufsbesichtigung. Und schick sie uns per E-Mail an berufsbildung@jumbo.ch.

KÖNNEN AUCH SCHULKLASSEN VORBEIKOMMEN?

Aber klar! Denn im 8. oder 9. Schuljahr beschäftigt das Thema Berufswahl sicher nicht nur dich, sondern deine ganze Schulklasse. Und bei Jumbo stellen wir dir und deinen Mitschülerinnen und Mitschülern gern den Beruf der Detailhandelsfachfrau / des Detailhandelsfachmanns vor.

In der Filiale, die euch am nächsten liegt (wo sie zu finden ist, siehst du hier), organisieren wir für euch eine halbtägige Info-Veranstaltung mit Führung durch den Laden. Sprich mit deiner Klassenlehrerin oder deinem Klassenlehrer darüber.  Das Anmelde- und das Vorbereitungsformular für den Klassenbesuchstag bei Jumbo findest du hier.

 
 
Dokumente

Anmeldeformular FÜR GRUPPEN

Besuchsvorbereitung FÜR GRUPPEN